Die schlechte Training Day-Kopie – Saw: Spiral – Kritik

Saw: Spiral oder auch Spiral: From the Book of Saw ist der neunte Film der Saw-Reihe diesmal mit Chris Rock als Detektiv, der einen Jigsaw Nachahmer schnappen muss. Ist Spiral eine gute Fortsetzung der Reihe oder hätte sie es sein lassen sollen.

Worum geht es?

Detektiv Banks untersucht den Mord an einem Polizisten und wenig später erhält er eine Nachricht vom Mörder, der ein Nachahmer des Jigsaw-Killers ist und in der er ankündigt, die Polizei von Korruption zu befreien. So kommen viele Polizisten auf grausame Art ums Leben.

Chris Rock und Samuel L. Jackson in Saw

Die Idee zum neunten Teil hatte wohl der Comedian Chris Rock und Lionsgate fande so gut, das sie ihn in Produktion geschickt haben, aber wo ist die Idee? Chris Rock versucht den Nachahmer zu fassen, der Jagd auf seine Kollegen macht. Alle seine Kollegen, die der Nachahmer ins Visier nimmt, haben Dreck am Stecken. Ezekiel Banks ist auch nicht so beliebt in seinem Revier, da er einen Kollegen verraten hat. Sein Vater Marcus Banks (Samuel L. Jackson) ist pensionierter Polizist, der früher der Chef des Reviers war. Natürlich bekommt er gerade jetzt einen neuen Partner wie auch sonst. Sein Partner ist ein Neuling namens William Schenk (Max Minghella). Wie typisch Saw wird auch mit Rückblenden gearbeitet, diesmal die Geschehnisse mit dem Polizisten, den Ezekiel verraten hat.

Die schlechte Training Day-Kopie

Die Handlung von Saw Spiral wirkt wie Training Day nur in schlecht, wir haben zwei Cops, die zusammengeschmissen werden und der alte arbeitet den neuen ein. Nur die Dynamik zwischen ihnen ist zu gut, die haben von Anfang an keine Reibungspunkte. Jeder, der Saw kennt, weiß sehr schnell, wer der Killer ist, und es ist nicht ein Komplize von Jigsaw, der taucht auch einfach nicht auf. Die Fallen sind auch nicht so geil wie in den anderen Teilen. Was war die Idee von Chris Rock? Man erkennt keine Innovation, es ist Saw nur in schlechter. Sie hätten es sowie es jetzt ist sein lassen sollen.

Ich empfehle euch die Podcast-Folge von Devils & Demons zu Saw: Spiral, die nehmen noch mal den Film auseinander und sprechen darüber. Sie haben auch schon die komplette Filmreihe besprochen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.