Suche
Close this search box.

Emma Stone im nächsten Film “Kinds Of Kindness” von Yorgos Lanthimos, Nicolas Cage und Werner Herzog arbeiten für “Dead Man’s Wire” wieder zusammen und Erste Bilder zu Tim Burtons “Beetlejuice Beetlejuice” – News Roundup

Emma Stone im nächsten Film “Kinds Of Kindness” von Yorgos Lanthimos, “Brennen muss Salem” kommt wohl nicht ins Kino, aber ins Streaming, Neuer James Bond gefunden?, Nicolas Cage und Werner Herzog arbeiten für “Dead Man’s Wire” wieder zusammen, “Die unendliche Geschichte” bekommt eine Neuverfilmung und Erste Bilder zu Tim Burtons “Beetlejuice Beetlejuice”. In unserem “News Roundup” fassen wir dir die spannenden News aus der Filmwelt zusammen.

Emma Stone im nächsten Film “Kinds Of Kindness” von Yorgos Lanthimos

Emma Stone wird erneut mit dem Regisseur Yorgos Lanthimos für den Anthologiefilm “Kinds Of Kindness” zusammenarbeiten. Neben Stone gehören auch Willem Dafoe, Margaret Qualley und Joe Alwyn zum Cast. Das Drehbuch wurde von Lanthimos und Efthimis Filippou geschrieben. Der Film wird drei verschiedene Geschichten erzählen und wurde bereits Ende 2022 in New Orleans gedreht. “Kinds Of Kindness” soll am 21. Juni 2024 in den USA unter Searchlight Pictures veröffentlicht werden, während ein Veröffentlichungsdatum für Deutschland noch aussteht. Weitere Darsteller sind Jesse Plemons, Hong Chau und Hunter Schafer.

Zum kompletten Artikel

© Warner Bros.

“Brennen muss Salem” kommt wohl nicht ins Kino, aber ins Streaming

Das Remake des Horrorklassikers “Brennen muss Salem” basierend auf Stephen Kings gleichnamigem Roman wird nicht ins Kino kommen, sondern direkt auf Max veröffentlicht werden. Offiziell ist die Entscheidung jedoch noch nicht gefallen. Das Remake, das bereits 2022 fertiggestellt wurde, soll voraussichtlich im weiteren Verlauf dieses Jahres auf Max starten, aber ein konkretes Startdatum steht noch nicht fest. Die neue Verfilmung handelt von dem Autoren Ben Mears, der in das Städtchen Jerusalem’s Lot zurückkehrt und feststellt, dass sich dort ein Vampir herumtreibt.

Zum kompletten Artikel

© MGM

Neuer James Bond gefunden?

Die Spekulationen über die Besetzung der Rolle des James Bond haben jahrelang die Filmwelt beschäftigt, und nun scheint es, als hätte man einem Schauspieler ein Angebot gemacht, der diese ikonische Rolle übernehmen soll. Laut Berichten der britischen Zeitung The Sun hat man angeblich Aaron Taylor-Johnson das Angebot gemacht, Daniel Craigs Nachfolger als James Bond zu werden. Dieses Gerücht wird durch vorherige Berichte gestützt, wonach bereits Screentests mit Taylor-Johnson durchgeführt wurden und Bond-Produzentin Barbara Broccoli von seiner Leistung beeindruckt war.

Obwohl die offizielle Bestätigung noch aussteht, deutet alles darauf hin, dass die Ankündigung der Besetzung von Taylor-Johnson als neuer James Bond bevorsteht. Der Schauspieler, der bereits in Actionfilmen wie “Kick-Ass” und “Tenet” sein Können gezeigt hat, scheint eine passende Wahl für die Rolle zu sein.

Zum kompletten Artikel

© Metropolitan FilmExport

Nicolas Cage und Werner Herzog arbeiten für “Dead Man’s Wire” wieder zusammen

Nicolas Cage und Regisseur Werner Herzog, die bereits in “Bad Lieutenant” zusammenarbeiteten, kommen 15 Jahre später für einen neuen Film namens “Dead Man’s Wire” wieder zusammen. Der Film basiert auf wahren Begebenheiten und erzählt die Geschichte von Tony Kiritsis, der Ende der 1970er-Jahre in Zahlungsrückstand geriet und seinen Makler Richard O. Hall mit einer abgesägten Schrotflinte als Geisel nahm.

Zum kompletten Artikel

© Constantin Film

“Die unendliche Geschichte” bekommt eine Neuverfilmung

“Die unendliche Geschichte” von Wolfgang Petersen, basierend auf dem Bestseller von Michael Ende, prägte das Fantasy-Genre in Deutschland maßgeblich. Nun wird der Klassiker neu aufgelegt. Die Neuverfilmung, statt eines einfachen Remakes, will die vielschichtige Story mit ihren fantastischen und philosophischen Themen mit einem frischen Blick neu erzählen. Der Roman “Die unendliche Geschichte” gilt als eine universelle Geschichte aller Geschichten und soll in ein Gesamtkunstwerk aus Wort, Bild und Musik verwandelt werden. Der Plot folgt dem jungen Bastian, der sich vor dem Spott seiner Klassenkameraden in ein altes Antiquariat flüchtet und ein geheimnisvolles Buch entdeckt. Dieses Buch entführt ihn in das magische Reich Phantásien, wo er auf Abenteuer und zauberhafte Wesen trifft. Doch Phantásien ist bedroht und braucht einen Retter – könnte Bastian diese Rolle übernehmen?

Zum kompletten Artikel

© Warner Bros.

Erste Bilder zu Tim Burtons “Beetlejuice Beetlejuice”

Mehr als 35 Jahre nach dem Horror-Märchen “Beetlejuice” kommt dieses Jahr eine Fortsetzung von Kult-Regisseur Tim Burton ins Kino. Unter dem Titel “Beetlejuice Beetlejuice” soll der Film am 5. September 2024 in Deutschland starten. Neue Szenenbilder zeigen Michael Keaton in seiner ikonischen Rolle als titelgebender Lottergeist. Auch bekannte Gesichter wie Winona Ryder als Lydia und Catherine O’Hara als Delia Deetz kehren zurück. Zu den Neuzugängen gehören Justin Theroux und Jenna Ortega. Obwohl die genaue Handlung noch nicht bekannt ist, deuten die Bilder auf ein Begräbnis hin. Der Cast wird durch Willem Dafoe, Burn Gorman und Monica Bellucci ergänzt, wobei Bellucci die Ehefrau des Lottergeistes spielen soll.

Zum kompletten Artikel

Facebook
Twitter
Reddit
WhatsApp

Könnte dich auch interessieren

Dead Boy Detectives, Quiet On Set – The Dark Side of Kids TV und mehr – Film- & Serienhighlights (KW 17/24)
Das Meisterwerk “Oldboy” wird zur Serie – News
Trailer zur dritten Staffel von “Bridgerton”, CBS bestellt eine achte Staffel von “S.W.A.T.” und “Peacemaker” Staffel 2 wird gedreht – News Roundup