Suche
Close this search box.

Erster Trailer zu “Evil Dead Rise”, Harry Potter Reboot und James Gunn bestätigt Planungen zu “Elseworlds”-Projekten – News Roundup

Erster Trailer zu “Evil Dead Rise”, Harry Potter-Reihe soll angeblich ein Reboot bekommen und James Gunn bestätigt Planungen zu “Elseworlds”-Projekten. In unserem “News Roundup” fassen wir dir die spannenden News aus der Filmwelt zusammen.

Erster Trailer zu “Evil Dead Rise”

Am 20. April 2023 kommt “Evil Dead Rise” in die Kinos. Nach dem ersten Bild zu dem Film ist jetzt auch der erste Trailer veröffentlicht worden. Der zweite Teil der “Evil Dead”-Neuauflage wird aber nicht im Wald spielen, sondern in Los Angeles. Der Trailer verspricht auf jeden Fall den “Evil Dead”-Charme ob das Großstadt-Setting dazu passt, erfahren wir im Film.

Hier klicken, um den Inhalt von YouTube anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von YouTube.

Zum kompletten Artikel

Harry Potter-Reihe soll angeblich ein Reboot bekommen

Das Harry Potter-Franchise soll wohl ein Reboot ohne Daniel Radcliffe, Emma Watson, Rupert Grint und Co. bekommen. Das sagt zumindest der Twitter-User WDW Pro, der sich auf Quellen bei Warner beruft. Demzufolge soll das Harry Potter-Reboot in “drei bis fünf Jahren” im Kino anlaufen. Bisher ist es aber noch nicht bestätigt.

Zum kompletten Artikel

James Gunn bestätigt Planungen zu “Elseworlds”-Projekten

“Elseworlds” sind Storys, die außerhalb der Hauptkontinuität des DC-Universums spielen, darunter ist auch die “Kingdom Come”-Story von Superman. So bestätigt James Gunn auf Twitter, dass solche Geschichten außerhalb des DCU in Planung sind. Mehr Details gibt es dazu aber nicht.

Zum kompletten Artikel

Facebook
Twitter
Reddit
WhatsApp

Könnte dich auch interessieren

Spin-off zu “Blue Bloods” soll kommen, Mireille Enos schließt sich “For All Mankind” an, Drehstart zur dritten Staffel von “Euphoria” steht fest und “Aus Mangel an Beweisen” wird zur Anthologie-Serie – News Roundup
“Nobody 2” bekommt Startdatum, Emerald Fennell arbeitet an einer Verfilmung zu “Wuthering Heights” und Nicolas Winding Refn arbeiten an seinem nächsten Film “The Avenging Silence” – News Roundup
Wreck: Ohne Spannung auf dem Festival – Staffel 2 – Review