Suche
Close this search box.

“Ghostbusters”-Sequel kehrt zu den Wurzeln zurück, Erster Blick auf dem neuen Film “Mickey 17” von Bong Joon-ho und Neue Hoffnung für eine Fortsetzung von “Alita: Battle Angel” – News Roundup

“Ghostbusters”-Sequel kehrt zu den Wurzeln zurück, Viele Figuren aus “John Wick” auch im Spin-off “Ballerina” zu sehen, “John-Wick”-Drehbuchautor Derek Kolstad arbeitet an einer Adaption von “Sifu”, Erster Blick auf dem neuen Film “Mickey 17” von Bong Joon-ho mit Robert Pattinson, Neue Hoffnung für eine Fortsetzung von “Alita: Battle Angel” und “Wonder Woman 3” auf Eis gelegt. In unserem “News Roundup” fassen wir dir die spannenden News aus der Filmwelt zusammen.

“Ghostbusters”-Sequel kehrt zu den Wurzeln zurück

“Ghostbusters: Legacy” hat es geschafft, das Franchise wieder zu beleben. Schnell war klar, das noch eine Fortsetzung kommt. Nun gibt es neue Informationen, so wird Gil Kenan die Regie übernehmen und Jason Reitman wird das Drehbuch schreiben. Über die Story ist noch nichts bekannt, aber es soll wieder da spielen, wo sie angefangen haben in der New Yorker Feuerwehrwache. Einen Starttermin gibt es aber noch nicht.

Zum kompletten Artikel

Viele Figuren aus “John Wick” auch im Spin-off “Ballerina” zu sehen

Nicht nur Keanu Reeves wird im “John Wick”-Spin-off “Ballerina” als John Wick zu sehen sein. Auch werden Ian McShane als Winston Scott, Anjelica Huston als The Director und Lance Reddick als Charon in “Ballerina” auftauchen. Das könnte darauf deuten, dass das “Continental” Teil der Handlung ist. Auch wann der Film spielt, hat Keanu Reeves auf der Comic-Con in São Paulo verraten. “Ballerina” spielt zwischen Teil 3 und Teil 4.

Zum kompletten Artikel

“John-Wick”-Drehbuchautor Derek Kolstad arbeitet an einer Adaption von “Sifu”

Das Martial-Arts-Videospiel “Sifu” wird wohl zum Film, dies soll Drehbuchautor Derek Kolstad realisieren. Der Film soll die gleiche Handlung wie das Spiel haben. Das heißt, dass der Protagonist mit jedem Tod älter wird. Wie weit das Projekt ist, ist nicht bekannt.

Zum kompletten Artikel

Erster Blick auf dem neuen Film “Mickey 17” von Bong Joon-ho mit Robert Pattinson

Der Sci-Fi-Film “Mickey 17” von Regisseur Bong Joon-ho hat nicht nur einen Starttermin, sondern auch einen Teaser erhalten. So wird der Film am 29. März 2024 in die Kinos kommen. Der Film basiert auf dem Roman “Mickey 7 – Der letzte Klon” von Edward Ashton. Die Hauptrolle übernimmt hier Robert Pattinson.

Zum kompletten Artikel

Neue Hoffnung für eine Fortsetzung von “Alita: Battle Angel”

“Alita: Battle Angel” floppte an den Kinokassen, mit einem Budget von 200 Millionen Dollar konnte er nur 400 Millionen Dollar einspielen, somit war es unwahrscheinlich, das die Story fortgesetzt wird. Nun hat einer der Produzenten Jon Landau über die Pläne einer Fortsetzung Folgendes gesagt:

“Nun, es gibt einen kleinen Film namens Alita: Battle Angel, zu dem wir gerne zurückkehren und eine Fortsetzung machen würden, und ich habe mit Robert (Rodriguez) darüber gesprochen und hoffentlich wird das Früchte tragen.”

Von konkreten Plänen ist so eine Aussage noch weit entfernt. Aber eine Fortsetzung ist noch nicht vom Tisch.

Zum kompletten Artikel

“Wonder Woman 3” auf Eis gelegt

Laut Meldungen wurde der geplante dritte Wonder-Woman-Film von Patty Jenkins mit Gal Gadot auf Eis gelegt. Aktuell arbeiten die neuen DC-Chefs James Gunn und Peter Safran an einem Masterplan für DC, da ist es verständlich, dass man Projekte erst mal stoppt und schaut, wie es da reinpasst. Vor Kurzem hat Patty Jenkins das Drehbuch zum dritten Teil an DC abgegeben. Ob es noch einen dritten Teil von “Wonder Woman” geben wird, ist unklar.

Zum kompletten Artikel

Facebook
Twitter
Reddit
WhatsApp

Könnte dich auch interessieren

House of the Dragon, Poker Face und mehr – Film- & Serienhighlights (KW 25/24)
“Tokyo Vice” nach zwei Staffeln eingestellt, “The Boys” endet nach der fünften Staffel und Trailer zur zweiten und letzten Staffel von “Arcane” – News Roundup
Neuer Wes Anderson-Film “The Phoenician Scheme” mit Starbesetzung, “Longlegs” mit Nicolas Cage kommt früher ins Kino und “Blade”-Film steht wieder ohne Regisseur da – News Roundup