Suche
Close this search box.

“Interview with the Vampire” startet im Januar bei Sky, “Tulsa King” mit Sylvester Stallone um eine zweite Staffel verlängert und Netflix setzt Horrorserie “Gänsehaut um Mitternacht” ab – News Roundup

“Interview with the Vampire” startet im Januar bei Sky, Scarlett Johansson in der Miniserie “Just Cause” bei Prime Video, Hulu verlängert “Tell Me Lies” für eine zweite Staffel, “Shrinking”: Neue Apple Serie mit Harrison Ford im Januar, “Tulsa King” mit Sylvester Stallone um eine zweite Staffel verlängert und Netflix setzt Horrorserie “Gänsehaut um Mitternacht” ab. In unserem “News Roundup” fassen wir dir die spannenden News aus der Serienwelt zusammen.

“Interview with the Vampire” startet im Januar bei Sky

Die erste Staffel von “Interview with the Vampire” ist schon in den USA gelaufen. Nun hat die Serie hierzulande auch einen Starttermin bekommen. Am 6. Januar startet sie auf Sky und WOW, immer freitags ab 20:15 auf Sky Atlantic. Die erste Staffel umfasst 7 Folgen und eine zweite Staffel ist schon bestellt.

Zum kompletten Artikel

Scarlett Johansson in der Miniserie “Just Cause” bei Prime Video

Scarlett Johansson wird in der Serie “Just Cause” in ihrer ersten Serienhauptrolle auftauchen. Die Serie basiert auf dem gleichnamigen Roman von John Katzenbach aus dem Jahr 1992. Schon 1995 kam dazu ein Film mit Sean Connery unter dem Titel “Im Sumpf des Verbrechens” in die Kinos. In dem Film hatte Scarlett Johansson sogar eine ihrer ersten Rollen. In “Just Cause” ist sie als Reporterin Madison “Madi” Cowart bei Amazon Prime zu sehen.

Zum kompletten Artikel

Hulu verlängert “Tell Me Lies” für eine zweite Staffel

Die Beziehungs-Thrillerserie “Tell Me Lies” bekommt eine zweite Staffel. Die Serie ist eine Adaption des gleichnamigen Romans von Carola Lovering. Die Geschichte dreht sich um eine toxische Beziehung, die sich über einen Zeitraum von acht Jahren entfaltet. Hierzulande startet die Serie am 28. Dezember bei Disney+.

Zum kompletten Artikel

“Shrinking”: Neue Apple Serie mit Harrison Ford im Januar

Harrison Ford und Jason Segel spielen in “Shrinking” zwei Psychotherapeuten, die aus unterschiedlichen Gründen selbst seelischen Beistand gebrauchen könnten. Die Therapie-Comedy stammt von Bill Lawrence und Brett Goldstein, die auch schon Ted Lasso umgesetzt haben. Zum Start am 27. Januar 2023 werden zwei Folgen veröffentlicht, die restlichen acht Episoden werden dann wöchentlich veröffentlicht.

Zum kompletten Artikel

“Tulsa King” mit Sylvester Stallone um eine zweite Staffel verlängert

Hierzulande ist “Tulsa King” mit Sylvester Stallone noch nicht mal gestartet und bekommt jetzt schon eine zweite Staffel. In den USA läuft aktuell noch die erste Staffel auf Paramount+. Die Serie handelt von Mafiosi Dwight Manfredi (Sylvester Stallone), der erst kürzlich nach 25 Jahren Haft aus dem Gefängnis entlassen wurde. Doch seine Mafia-Familie nimmt ihn nicht wieder mit offenen Armen auf, sondern schickt ihn nach Tulsa, Oklahoma. Was die Handlung der zweiten Staffel ist, ist nicht bekannt.

Zum kompletten Artikel

Netflix setzt Horrorserie “Gänsehaut um Mitternacht” ab

Showrunner Mike Flanagan hatte schon für Netflix mehrere Horrorserien erschaffen. Sein vorletztes Projekt für Netflix konnte seine Geschichte leider nicht weiter erzählen. “Gänsehaut um Mitternacht” ist erst im Oktober gestartet, nun hat Netflix den Stecker gezogen. Die Serie basiert auf dem Roman The Midnight Club von Christopher Pike. Leider werden viele offene Fragen nicht beantwortet.

Zum kompletten Artikel

Facebook
Twitter
Reddit
WhatsApp

Könnte dich auch interessieren

Erster Trailer zu “Bodkin” bei Netflix, Ryan Hurst in Western-Serie “The Abandons” und Setzt Netflix die abgesetzte Serie “Heels” fort? – News Roundup
“Dune 3: Messiah” ist offiziell in Arbeit, David Fincher macht ein Remake zu “Der Fremde im Zug” und Trailer zu “Joker: Folie à Deux” mit Lady Gaga und Joaquin Phoenix – News Roundup
Fargo: Bruderliebe – Staffel 3 – Review Classics