Keine Zeit für “John Wick 5”?, Totgeglaubte Figur soll in “Joker 2” zurückkehren und “Saw 10” bringt Jigsaw zurück? – News Roundup

Keine Zeit für “John Wick 5”?, Totgeglaubte Figur soll in “Joker 2” zurückkehren, Tom Cruise plant Comeback für eine seiner besten Rollen, “Saw 10” bringt Jigsaw zurück? und Netflix sichert sich das Remake von “The Raid”. In unserem “News Roundup” fassen wir dir die spannenden News aus der Filmwelt zusammen.

Keine Zeit für “John Wick 5”?

Eigentlich sollte Teil 4 und 5 von John Wick hintereinander gedreht werden, damit man sie mit geringem Abstand voneinander in die Kinos bringen kann. Doch machte die Pandemie einen Strich durch die Rechnung. “John Wick 4” kommt am 23. März 2023 in den Kinos. Man könnte denken, es gibt einen Plan für den fünften Teil, aber das ist nicht so. Keanu Reeves und Regisseur Chad Stahelski haben einen vollen Terminkalender. Es wird spannend, wann “John Wick 5” erscheint.

Zum kompletten Artikel

Totgeglaubte Figur soll in “Joker 2” zurückkehren

“Joker: Folie à Deux” mit Joaquin Phoenix und Lady Gaga soll ein Musical werden. Neben den beiden soll auch noch jemand im Film zu sehen sein, der schon in “Joker” vorkam. Zazie Beetz hat Arthurs “Freundin” Sophie Dumond gespielt. Es sollen wohl Gespräche über eine Rückkehr geführt werden. “Joker: Folie à Deux” soll am 4. Oktober 2024 ins Kino kommen.

Zum kompletten Artikel

Tom Cruise plant Comeback für eine seiner besten Rollen

Neben “Mission: Impossible” arbeitet Tom Cruise an drei weiteren Projekten. Darunter ist ein Projekt zu seiner Rolle als Les Grossman in “Tropic Thunder”. In der Filmsatire von und mit Ben Stiller trat er als vulgärer, prolliger Filmstudio-Boss Les Grossman auf. Diese Figur wollen Cruise und sein Kollege Christopher McQuarrie zurückholen, für einen eigenen schrägen Solofilm. McQuarrie hat schon viel mit Cruise gearbeitet, unter anderem als Regisseur für Mission: Impossible 5, 6, 7 und 8.

Zum kompletten Artikel

“Saw 10” bringt Jigsaw zurück?

Es ist schon länger bekannt, dass ein zehnter Teil kommen soll, auch dass Josh Stolberg und Pete Goldfinger das Drehbuch schreiben, beide haben auch für die letzten beiden Filme das Drehbuch geschrieben. Jetzt soll Jigsaw wieder zurückkommen, nachdem er in “Saw: Spiral” das erste Mal nicht zu sehen war. “Saw 10”, soll ein Prequel werden, ob der Film vor dem ersten Teil spielt, ist nicht bekannt, nur dass es wohl vor “Jigsaw” spielen soll. Bereits in den nächsten drei Monaten sollen die Dreharbeiten beginnen.

Zum kompletten Artikel

Netflix sichert sich das Remake von “The Raid”

Der indonesische Film “The Raid” soll ein Remake bekommen, mit Michael Bay hat das Projekt einen namhaften Produzenten. Nun hat das Remake auch eine Heimat bekommen. Netflix hat sich die Rechte an dem Hochhaus-Action-Spektakel gesichert. Mit James Beaufort und Patrick Hughes wurden auch direkt ein Drehbuchautor und ein Regisseur gefunden. Höchstwahrscheinlich wird noch am Drehbuch gearbeitet. Es gibt noch keinen Cast oder einen Starttermin. 

Zum kompletten Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.