Suche
Close this search box.

Netflix wegen “Rebel Moon” verklagt, “Sleepy Hollow” bekommt ein Remake und “Halloween Ends” ist wohl nicht das Ende – News Roundup

Netflix wegen “Rebel Moon” verklagt, James Gunn enthüllt 3 Stars die ihre Rollen weiter spielen dürfen, “Sleepy Hollow” bekommt ein Remake, “Halloween Ends” ist wohl nicht das Ende und Erster Trailer zu “The Beekeeper” mit Jason Statham. In unserem “News Roundup” fassen wir dir die spannenden News aus der Filmwelt zusammen.

Netflix wegen “Rebel Moon” verklagt

Netflix wird von Evil Genius Games verklagt, weil der Spielehersteller behauptet, dass der Streaming-Dienst Ideen und Konzepte gestohlen hat. Ursprünglich beauftragte Netflix das Unternehmen damit, ein Rollenspiel für das Science-Fiction-Franchise “Rebel Moon” zu entwickeln, bevor das Projekt im Mai eingestellt wurde. Netflix argumentierte, dass Evil Genius Games gegen eine Vertraulichkeitsklausel verstoßen habe, während das Spieleunternehmen behauptet, es habe zuvor eine Veröffentlichungsvereinbarung getroffen. Trotz eines 50.000-Dollar-Angebots von Netflix hat das Spieleunternehmen die Entschädigung abgelehnt.

Zum kompletten Artikel

James Gunn enthüllt 3 Stars die ihre Rollen weiter spielen dürfen

James Gunn bestätigte die Rückkehr von drei Stars aus dem bisherigen DC-Universum in seinem neuen DC Universe (DCU): Xolo Maridueña als Blue Beetle, Viola Davis als Amanda Waller und John Cena als Peacemaker. Weitere Neuigkeiten zu den DC-Projekten sind in den nächsten Wochen zu erwarten.

Zum kompletten Artikel

“Sleepy Hollow” bekommt ein Remake

Nach “Friedhof der Kuscheltiere: Bloodlines” plant Lindsey Anderson Beer eine Neuinszenierung des Schauerromans “The Legend of Sleepy Hollow” von Washington Irving, der bereits mehrfach verfilmt wurde. Sie sieht die Herausforderung darin, ihre eigenen kreativen Ideen in die Neuverfilmung einzubringen und ungelöste Fragen aus dem Buch zu beantworten. Die Geschichte von “Sleepy Hollow” bietet ihrer Meinung nach aufgrund ihrer Vielfalt und der reichen Legenden viele verschiedene Ansätze.

Zum kompletten Artikel

“Halloween Ends” ist wohl nicht das Ende

Trotz “Halloween Ends” als Titel des letzten Films in der Halloween-Reihe gibt es Gerüchte über weitere Fortsetzungen. Miramax sucht nun nach einem Partner für zukünftige Projekte, darunter möglicherweise ein weiterer Kinofilm und eine Serie. Obwohl “Halloween Ends” die Trilogie von David Gordon Green abschloss und scheinbar das Ende markierte.

Zum kompletten Artikel

Erster Trailer zu “The Beekeeper” mit Jason Statham

Jason Statham wird im kommenden Action-Thriller “The Beekeeper”, von David Ayer, die Hauptrolle spielen. Der Film handelt von einem Imker, der nach dem Selbstmord seiner Nachbarin Rache an einer Betrügerorganisation nimmt und es entbrennt ein brutaler Kampf. Der Film hat noch keinen deutschen Kinostart, wird aber Anfang 2024 in den USA erscheinen.

Hier klicken, um den Inhalt von YouTube anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von YouTube.

Zum kompletten Artikel

Facebook
Twitter
Reddit
WhatsApp

Könnte dich auch interessieren

Wonka, Thanksgiving und mehr – Film- & Serienhighlights (KW 21/24)
Prequel-Serie “Crystal Lake” zur “Freitag der 13.”-Reihe verliert Showrunner, Erste Bilder von Maggie Q als Renée Ballard in “Bosch – Legacy” und “Tomb Raider”-Serie von Phoebe Waller-Bridge bestellt – News Roundup
Neue “Herr der Ringe”-Filme in Arbeit, Amazons Version von “Road House” bekommt eine Fortsetzung und Eigener Film zu “John Wick”-Charakter Caine – News Roundup