Ratched, Truth be Told, Fast and Furious, Sherlock Holmes 3 | Wochenrückblick

In diesem neuen Format stelle ich euch meine Highlights und/oder interessante Gerüchte aus Musik, Serien und/oder Film vor. Es wird nicht immer jedes Themengebiet behandelt.

Ratched ist der erfolgreichste Serienstart 2020

Laut Netflix ist die Serie über die Figur Mildred Ratched, aus dem Film und Roman “Einer flog über das Kuckucksnest”, der erfolgreichste Serienstart 2020 auf Netflix. Es sollen insgesamt in den ersten 28 Tagen 48 Millionen Nutzer die Serie gesehen haben.

Truth be Told geht weiter

Es ist zwar bekannt, dass “Truth be Told” weitergeht, nun gibt es erste Informationen zu 2. Staffel der AppleTV+ Serie. Wie Deadline berichtet, hat sich Kate Hudson der Besetzung von Truth Be Told angeschlossen und wird ab der zweiten Staffel mit an Bord sein. Octavia Spencer, die in der ersten Staffel neben Aaron Paul spielte, wird auch in der kommenden Staffel zu ihre Rolle zurückkehren. Anfangs war die Serie als Miniserie geplant.

Das Ende von Fast and Furious

Es ist schon länger bekannt, dass Fast and Furious nach dem 10. Teil zu Ende geht, nun wurde bekannt, dass das Finale zweiteilig werden wird. So endet die Hauptreihe, aber das Franchise geht weiter. Ob Vin Diesels Charakter noch zehn weitere Geschwister und Verwandte hat, um noch viele Ableger zu produzieren, werden wir wohl in der Zukunft erfahren.

Sherlock Holmes on Ice

Robert Downey Jr. wird als Sherlock Holmes zurückkehren, das ist schon länger bekannt, es gab auch schon ein Starttermin: Dezember 2021. Nun gab der Regisseur Dexter Fletcher bekannt, dass das Projekt auf eis liegt, bis man weiß wie es weitergeht. Der Grund dafür ist die Corona-Pandemie.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.