Suche
Close this search box.

“Barbarian”-Regisseur Zach Cregger bringt seinen nächsten Film, DC Studios hat den Plan für das neue DC-Universe bekannt gegeben und James Mangold soll “Swamp Thing”-Film umsetzen – News Roundup

“Barbarian”-Regisseur Zach Cregger bringt seinen nächsten Film, Amazon will “Tomb Raider” weiterführen, “The Boogeyman” kommt doch ins Kino, DC Studios hat den Plan für das neue DC-Universe bekannt gegeben, “Bad Boys 4” mit Will Smith & Martin Lawrence kommt, Til Schweiger in “The Ministry Of Ungentlemanly Warfare” von Guy Ritchie und James Mangold soll “Swamp Thing”-Film umsetzen. In unserem “News Roundup” fassen wir dir die spannenden News aus der Filmwelt zusammen.

“Barbarian”-Regisseur Zach Cregger bringt seinen nächsten Film

Regisseur und Drehbuchautor Zach Cregger hat mit “Barbarian” gezeigt, dass er Horror inszenieren kann. Nun hat er sein neues Projekt “Weapons” angekündigt. New Line Cinema hat sich das Projekt sichern können und Konkurrenten wie Netflix ausstechen. So kann das Projekt nicht in letzter Sekunde gestrichen werden und Cregger soll das letzte Wort beim Schnitt haben. Über “Weapons” ist nichts Weiteres bekannt.

Zum kompletten Artikel

Amazon will “Tomb Raider” weiterführen

Die “Tomb Raider”-Spiele wurden schon mehrfach verfilmt. Laut The Hollywood Reporter wollen Amazon und dj2 Entertainment einen neuen Film machen, offiziell bestätigt ist es nicht. Des Weiteren soll auch eine Serie von Phoebe Waller-Bridge geplant sein. Im Juli 2022 verlor MGM die Filmrechte am Franchise und so konnte “Tomb Raider” mit Alicia Vikander nicht fortgesetzt werden.

Zum kompletten Artikel

“The Boogeyman” kommt doch ins Kino

“The Boogeyman” basiert auf der gleichnamigen Kurzgeschichte von Stephen King. Eigentlich sollte der Film nur auf Hulu und Disney+ erscheinen. Der Film soll bei Testvorführungen so gut angekommen sein, das 20th Century Studios sich entschied, den Film am 2. Juni 2023 in die US-Kinos zu bringen. Ob er auch hierzulande in den Kinos erscheint, ist nicht bekannt.

Zum kompletten Artikel

DC Studios hat den Plan für das neue DC-Universe bekannt gegeben

DC Studios hat jetzt ihren 10-Jahres-Plan bekannt gegeben. So soll es kein komplettes Reboot werden und in zwei Kapiteln aufgeteilt sein. Den genauen Start des neuen DCU wird der Film “Superman: Legacy” 2025 setzen. “The Batman” und “Joker” sind unabhängig vom Hauptuniversum. Welche Darsteller bleiben werden, ist noch nicht bekannt.

Zum kompletten Artikel

“Bad Boys 4” mit Will Smith & Martin Lawrence kommt

Das Projekt “Bad Boys 4” war nach dem Oscar-Skandal auf Eis gelegt. Nun haben Will Smith und Martin Lawrence bestätigt, dass die Fortsetzung jetzt kommt. Wie auch schon bei “Bad Boys For Life” werden Adil El Arbi und Bilall Fallah wieder Regie führen. Wann “Bad Boys 4” ins Kino kommt, ist noch nicht klar.

Zum kompletten Artikel

Til Schweiger in “The Ministry Of Ungentlemanly Warfare” von Guy Ritchie

Nach “Operation Fortune” arbeitet Guy Ritchie an einem neuen Film, wo Henry Cavill gegen Nazis kämpft. Jetzt sind neue Castzugänge bekannt geworden. Unter anderem werden Alan Ritchson, Henry Golding, Alex Pettyfer, Cary Elwes, Babs Olusanmokun, Henry Zaga und Til Schweiger im neuen Guy-Ritchie-Film dabei sein. Wer welche Rolle spielt, ist noch nicht bekannt.

Zum kompletten Artikel

James Mangold soll “Swamp Thing”-Film umsetzen

DC hat ihren 10-Jahres-Plan verraten und ein Teil des Plans ist auch ein Film über “Swamp Thing”. Der Film wird das erste Kapitel des DCUs beenden. Kurz nach der Ankündigung hat James Mangold ein Bild von “Swamp Thing” auf Twitter gepostet. Bis jetzt ist noch nichts in trockenen Tüchern, da die Gespräche noch laufen. Mangold hat auch schon mit “Wolverine: Weg des Kriegers” und “Logan” schon Erfahrung mit Superhelden-Filmen.

Zum kompletten Artikel

Facebook
Twitter
Reddit
WhatsApp

Könnte dich auch interessieren

Avatar – Der Herr der Elemente, Formula 1: Drive to Survive und mehr – Film- & Serienhighlights (KW 08/24)
“Percy Jackson: Die Serie” erhält eine zweite Staffel, Stephen Kings “Holly” wird zur Serie und Stephen Amell übernimmt Hauptrolle in “Suits – L.A.” – News Roundup
Ridley Scotts “Napoleon” im März bei Apple TV+, Bob Odenkirk wird zum Sheriff in “Normal” und Dan Trachtenberg dreht neuen “Predator”-Film – News Roundup