Suche
Close this search box.

DC plant großes für das DCU, “Fluch der Karibik”-Film mit Margot Robbie wurde eingestampft und 20th Century Studios arbeitet an neuem “Alien”-Film – News Roundup

DC plant großes für das DCU, Roland Emmerich dreht nur noch einen Film, “Fluch der Karibik”-Film mit Margot Robbie wurde eingestampft und 20th Century Studios arbeitet an neuem “Alien”-Film. In unserem “News Roundup” fassen wir dir die spannenden News aus der Filmwelt zusammen.

DC plant großes für das DCU

Seit Kurzem haben James Gunn und Peter Safran die Zügel des DC-Universe in den Händen. Nun haben sie den Fahrplan dazu angekündigt. So werde man eine große zusammenhängende Geschichte erzählen, wie auch das MCU. Nur werden beim DCU, nicht nur Filme und Serien dazu zählen, sondern auch Animationen und Videospiele. Das DCU soll so groß wie möglich werden. Was das für “The Batman” und “Joker” heißt, ist noch unbekannt.

Zum kompletten Artikel

Roland Emmerich dreht nur noch einen Film

Roland Emmerich ist einer der erfolgreichsten deutschen Regisseure. Zuletzt hat er “Moonfall” inszeniert, gerade mal 59 Millionen US-Dollar konnte er weltweit ein. Nun verkündete er, das er seine Karriere beenden wolle und nur noch ein Film drehen will. Es soll ein Katastrophenfilm über den Klimawandel werden. Nähere Informationen gibt es aber noch nicht.

Zum kompletten Artikel

“Fluch der Karibik”-Film mit Margot Robbie wurde eingestampft

Für die Filmreihe “Fluch der Karibik” war ein neuer Film mit Margot Robbie geplant. Nun äußerte sich Margot Robbie im Interview mit Vanity Fair, das Disney den Film schon längst beerdigt hat. Das Projekt schien schon weit fortgestritten, da Christina Hodson als Drehbuchautorin schon feststand. Ob Disney überhaupt noch was zu “Fluch der Karibik” plant, ist unklar.

Zum kompletten Artikel

20th Century Studios arbeitet an neuem “Alien”-Film

20th Century Studios arbeitet gemeinsam mit Horrorspezialist Fede Alvarez an einem neuen “Alien”-Film. Fede Alvarez hat “Evil Dead” und “Don’t Breathe” inszeniert. Mit Cailee Spaeny hat er auch schon eine Favoritin für die Hauptrolle. Betätigt ist aber das noch nicht auch nicht, wann der Film kommen soll.

Zum kompletten Artikel

Facebook
Twitter
Reddit
WhatsApp

Könnte dich auch interessieren

Wonka, Thanksgiving und mehr – Film- & Serienhighlights (KW 21/24)
Prequel-Serie “Crystal Lake” zur “Freitag der 13.”-Reihe verliert Showrunner, Erste Bilder von Maggie Q als Renée Ballard in “Bosch – Legacy” und “Tomb Raider”-Serie von Phoebe Waller-Bridge bestellt – News Roundup
Neue “Herr der Ringe”-Filme in Arbeit, Amazons Version von “Road House” bekommt eine Fortsetzung und Eigener Film zu “John Wick”-Charakter Caine – News Roundup