Heute Neu: Red Notice

Neben meiner Top 5 am Anfang der Woche präsentierte ich dir in dieser Rubrik mein persönliches Highlight in der Woche im Streaming. Ich gebe dir alle nötigen Informationen zum Film oder zur Serie, dass du entscheiden kannst, ob es dein Geschmack ist.

Worum geht es?

Wenn Interpol eine rote Ausschreibung (engl. „Red Notice“) zur Jagd auf die meistgesuchten Verbrecher der Welt herausgibt, ist der Top-Profiler des FBI – John Hartley (Dwayne Johnson) – zur Stelle. Seine Jagd rund um den Globus verwickelt ihn in einen gewagten Coup, bei dem er notgedrungen mit dem weltweit besten Kunstdieb (Ryan Reynolds) kollaborieren muss, um die meistgesuchte Kunstdiebin der Welt (Gal Gadot) zu fassen. Was folgt, ist eine abenteuerliche Odyssee um die Welt, die das Trio unter anderem auf die Tanzfläche, hinter die Mauern eines abgeschotteten Gefängnisses und sogar in die Tiefen des Dschungels führt. Zu allem Überfluss müssen sie dabei vor allem einander ertragen.

Was muss ich wissen?

“Red Notice” kommt mit einer Starbesetzung daher mit dabei sind Dwayne Johnson, Ryan Reynolds, Gal Gadot. Das Projekt ist von Dwayne Johnson und Regisseur Rawson Marshall Thurber, das wohl an dem Höchstbietender verkauft wurde. Der Zuschlag ging damals übrigens noch nicht an Netflix, sondern an die Hollywood-Studios Legendary Pictures und Universal. Der erste Drehbuchentwurf konnte nicht überzeugen und Netflix nutzte die Chance. Mit einem Budget von 160 – 200 Millionen Dollar ist “Red Notice”, das bis dato teuersten Netflix-Filmproduktion überhaupt. “Red Notice” könnt ihr heute, dem 12. November, auf Netflix anschauen.

Bildquelle: Netflix

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.