Suche
Close this search box.

Isabela Merced als Dina in Staffel 2 von “The Last of Us”, Neuzugänge für “The Night Agent” Staffel 2 und Trailer zu “The Gentlemen”-Serie auf Netflix – News Roundup

Isabela Merced als Dina in Staffel 2 von “The Last of Us”, Neuzugänge für “The Night Agent” Staffel 2, Netflix-Serie “Wednesday” bald auf Blu-ray, “Young Sheldon”-Spin-off um Georgie und Mandy in Arbeit, “Alien”-Serie wird “Prometheus” und “Covenant” ignorieren, Trailer zu “The Gentlemen”-Serie auf Netflix und Javier Bardem und Chloë Sevigny in 2. Staffel “Monster” dabei. In unserem “News Roundup” fassen wir dir die spannenden News aus der Serienwelt zusammen.

Isabela Merced als Dina in Staffel 2 von “The Last of Us”

Die Schauspielerin Isabela Merced wird in der zweiten Staffel von “The Last of Us” die Rolle der Dina übernehmen. Dies wurde kurz nach den Neuverpflichtungen von Kaitlyn Dever und Young Mazino bekanntgegeben. Die Serie wird voraussichtlich 2025 ausgestrahlt. Dina wird als “freilaufender Spirit, dessen Hingabe an Ellie durch die Brutalität der Welt auf die Probe gestellt wird” beschrieben. Die Co-Showrunner Neil Druckman und Craig Mazin äußerten sich begeistert über die Besetzung von Isabela Merced und betonten ihre Fähigkeit, die Vielschichtigkeit der Figur mühelos zu verkörpern.

Zum kompletten Artikel

© Netflix

Neuzugänge für “The Night Agent” Staffel 2

Für die zweite Staffel von “The Night Agent” wurden fünf neue Schauspieler bekanntgegeben: Brittany Snow, Teddy Sears, Arienne Mandi, Louis Herthum und Berto Colon. Die Serie, die auf dem Roman von Matthew Quirk basiert, konnte mit ihrer ersten Staffel große Erfolge verzeichnen und erhielt eine Verlängerung. Die neuen Darsteller werden verschiedene Rollen übernehmen, darunter Snow als FBI-Partnerin Alice, Sears als hochrangiger Agent Warren, Mandi als Botschaftsmitarbeiterin Noor, Herthum als Geschäftsmann Jacob Monroe und Colon als ehemaliger Marine Solomon.

Zum kompletten Artikel

© Netflix

Netflix-Serie “Wednesday” bald auf Blu-ray

Die Serie “Wednesday” wird bald auf Blu-ray veröffentlicht, was eine seltene physische Veröffentlichung für Netflix-Serien darstellt. Die Heimveröffentlichung, die alle acht Episoden der ersten Staffel umfasst, wird voraussichtlich im März in den USA und Großbritannien erscheinen. Der Preis wird zwischen 20 und 30 Euro liegen. Die Serie verzeichnete beeindruckende Streaming-Zahlen und wurde für eine zweite Staffel bestätigt, die voraussichtlich Ende 2024 erscheinen wird.

Zum kompletten Artikel

© CBS

“Young Sheldon”-Spin-off um Georgie und Mandy in Arbeit

CBS plant ein neues Spin-off zu “Young Sheldon”, dem Prequel der Erfolgsserie “The Big Bang Theory”. Das neue Spin-off wird sich auf den großen Bruder von Sheldon, Georgie Cooper (Montana Jordan), konzentrieren. Die Hauptfigur wird von Georgies Verlobterin Mandy McAllister (Emily Osment) begleitet. Die Handlung setzt nach dem Serienfinale von “Young Sheldon” ein. Die Vertragsverhandlungen mit den Hauptdarstellern sind noch im Gange, und die Auftaktstaffel soll voraussichtlich im Herbst dieses Jahres mit 13 Episoden starten.

Zum kompletten Artikel

© 20th Century Studios

“Alien”-Serie wird “Prometheus” und “Covenant” ignorieren

Noah Hawley, der Showrunner der kommenden “Alien”-Prequel-Serie, hat einige Details über das Projekt verraten. Die Serie wird etwa 70 Jahre in der Zukunft auf der Erde spielen, was zeitlich vor allen bisherigen “Alien”-Filmen liegt. Im Gegensatz zu den Filmen “Prometheus” und “Covenant” wird die Serie nicht den Ansatz verfolgen, dass die Aliens als Biowaffen von der außerirdischen Rasse The Engineers geschaffen wurden. Hawley teilte mit, dass er dieses Konzept nicht in seine Serie integrieren werde. Die Dreharbeiten für die Serie, die auf Disney+ gestreamt werden soll, werden in Kürze wieder aufgenommen, und der voraussichtliche Starttermin ist Anfang 2025.

Zum kompletten Artikel

© Netflix

Trailer zu “The Gentlemen”-Serie auf Netflix

Guy Ritchies Krimi-Komödie “The Gentlemen” wird als Serie auf Netflix adaptiert. Der erste Trailer zeigt Theo James und Kaya Scodelario als zwielichtige Gangster auf einem aristokratischen Anwesen. Die Handlung dreht sich um Eddie Horniman, der nach dem Tod seines Vaters ein aristokratisches Anwesen erbt und in die Welt eines riesigen Gras-Imperiums gezogen wird. Die Serie, bestehend aus acht Folgen, soll im März 2024 auf Netflix verfügbar sein.

Hier klicken, um den Inhalt von YouTube anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von YouTube.

Zum kompletten Artikel

© Netflix

Javier Bardem und Chloë Sevigny in 2. Staffel “Monster” dabei

Javier Bardem und Chloë Sevigny schließen sich der Netflix-Anthologieserie “Monster” an. Die Serie behandelt das wahre Verbrechen der Brüder Lyle und Erik Menendez, die 1996 wegen der Ermordung ihrer Eltern verurteilt wurden. Bardem und Sevigny werden die Eltern, José und Mary Louise Menendez, spielen. Nicholas Alexander Chavez und Cooper Koch wurden bereits als Hauptdarsteller für die Serie bekannt gegeben. “Monster: The Lyle and Erik Menendez Story” ist die zweite Staffel der “Monster”-Anthologieserie, die nach “Monster: The Jeffrey Dahmer Story” kommt.

Zum kompletten Artikel

Facebook
Twitter
Reddit
WhatsApp

Könnte dich auch interessieren

Shot Caller, The Gentlemen und mehr – Film- & Serienhighlights (KW 10/24)
Startdatum für “The Boys” Staffel 4 steht fest, Fünfte Staffel von “True Detective” ist bestellt und “Harry Potter”-Serie soll erst 2026 kommen – News Roundup
“The Purge 6” soll das Finale sein, “American Psycho” bekommt ein Remake und “Naruto” soll ein Live-Action-Film bekommen – News Roundup