Suche
Close this search box.

“Lando”-Serienprojekt wird zum Film, “Brightburn”-Sequel befindet sich in Arbeit und 4 Kurzfilme von Wes Anderson bei Netflix – News Roundup

“Lando”-Serienprojekt wird zum Film, “Brightburn”-Sequel befindet sich in Arbeit, “The Expendables 4” könnte es weitergehen, 4 Kurzfilme von Wes Anderson bei Netflix und Netflix bestellt Sequel zu “Troll”. In unserem “News Roundup” fassen wir dir die spannenden News aus der Filmwelt zusammen.

“Lando”-Serienprojekt wird zum Film

Donald Glover und sein Bruder Stephen Glover arbeiten an einem Star-Wars-Projekt über den jungen Lando Calrissian, das ursprünglich als TV-Serie für Disney+ geplant war. Nun soll es jedoch ein Film werden, aber aufgrund des Hollywood-Streiks sind die Fortschritte ins Stocken geraten. Die genaue Handlung und Besetzung sind noch unklar.

Zum kompletten Artikel

“Brightburn”-Sequel befindet sich in Arbeit

Es wird berichtet, dass ein Sequel zum Horrorfilm “Brightburn” in Arbeit ist. Das Produktionsunternehmen The H Collective hat ein neues Unternehmen namens H3 Entertainment gegründet, um Ressourcen aus dem Metaverse, Web3 und Künstlicher Intelligenz zu nutzen, um neue Filme zu entwickeln. Details zum Sequel von “Brightburn”, wie Regisseur und Besetzung, sind noch unbekannt.

Zum kompletten Artikel

“The Expendables 4” könnte es weitergehen

Die vierte “The Expendables”-Filmreihe mit Sylvester Stallone und anderen Actionikonen kehrt am 21. September in die Kinos zurück. Die Produzenten haben angedeutet, dass weitere Fortsetzungen möglich sind, je nachdem, wie gut der vierte Film bei den Fans ankommt. Die bisherigen Filme waren finanziell erfolgreich, aber in den USA gab es einen Box-Office-Rückgang.

Zum kompletten Artikel

4 Kurzfilme von Wes Anderson bei Netflix

Wes Anderson hat vier Kurzgeschichten von Roald Dahl für Netflix adaptiert. Vom 27. bis 30. September 2023 werden diese Filme nacheinander veröffentlicht. In allen Filmen inszenierte Anderson den Stil von Dahl in seinem eigenen einzigartigen Stil. Die Filme heißen: “Ich sehe was, was du nicht siehst”, “Der Schwan”, “Der Rattenfänger” und “Gift”. Alle Filme sind kurz, zwischen 17 und 40 Minuten, und werden von einer Vielzahl bekannter Schauspieler, darunter Benedict Cumberbatch und Dev Patel, unterstützt.

Zum kompletten Artikel

Netflix bestellt Sequel zu “Troll”

Netflix hat überraschend ein Sequel vom norwegischen Film “Troll” bestellt. Der erste Teil des Films landete im Dezember 2022 auf Netflix und wurde von Roar Uthaug inszeniert. Die genaue Handlung des Sequels ist noch unbekannt, aber der erste Teil handelte von einem gewaltigen Troll, der in den norwegischen Bergen zum Leben erweckt wurde und bekämpft werden musste.

Zum kompletten Artikel

Facebook
Twitter
Reddit
WhatsApp

Könnte dich auch interessieren

Erster Trailer zu “Bodkin” bei Netflix, Ryan Hurst in Western-Serie “The Abandons” und Setzt Netflix die abgesetzte Serie “Heels” fort? – News Roundup
“Dune 3: Messiah” ist offiziell in Arbeit, David Fincher macht ein Remake zu “Der Fremde im Zug” und Trailer zu “Joker: Folie à Deux” mit Lady Gaga und Joaquin Phoenix – News Roundup
Fargo: Bruderliebe – Staffel 3 – Review Classics