Margot Robbie in “Fluch der Karibik” und „Godzilla vs. Kong 2“ nimmt langsam Form an – News Roundup

Margot Robbie soll Hauptrolle in “Fluch der Karibik” übernehmen und „Godzilla vs. Kong 2“ nimmt langsam Form an. In unserem “News Roundup” fassen wir dir die spannenden News aus der Filmwelt zusammen.

Margot Robbie soll Hauptrolle in “Fluch der Karibik” übernehmen

Dass wir Jack Sparrow nicht mehr sehen werden, ist schon länger klar. Laut Produzent Jerry Bruckheimer soll Margot Robbie Johnny Depp ersetzen. Die Gespräche laufen aktuell noch. Bruckheimer sagt dazu:

“Ja, wir sprechen mit Margot Robbie. Wir entwickeln zwei Pirates-Drehbücher – eines mit ihr, eines ohne sie.”

Dass das Piraten-Franchise weitergehen soll, sollte jedem klar sein, den “Fluch der Karibik” ist nach “Star Wars”, dem MCU und den Animationsfilmen die vierte große Gelddruckmaschine für Disney.

Zum kompletten Artikel

„Godzilla vs. Kong 2“ nimmt langsam Form an

Es gibt Neuigkeiten zur Fortsetzung von “Godzilla vs. Kong”. Es wurde schon der Regisseur gefunden. Regie übernimmt wieder Adam Wingard der auch den ersten Teil umgesetzt hat. Außerdem wurde mit Dan Stevens schon der erste Star für den Film gefunden. Der zweite Teil soll auf dem Film „Son of Kong“ von 1933 basieren. 

Neben „Godzilla vs. Kong 2“ wird das MonsterVerse erweitert. Bei Netflix wird eine Anime-Serie zu „Skull Island“ erscheinen und Apple TV+ hat eine Live-Action-Serie in der Entwicklung, in der Godzilla und Co. auftauchen sollen. Die Dreharbeiten sollen im Sommer in Australien beginnen.

Zum kompletten Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.