Suche
Close this search box.

Mehr Staffeln zu “The Lincoln Lawyer” geplant und “Fire in the Sky” nach einer Staffel abgesetzt – News Roundup

Mehr Staffeln zu “The Lincoln Lawyer” geplant, “The Office”-Spin-off zu Stanley auf Eis gelegt, “Fire in the Sky” nach einer Staffel abgesetzt und Disney+ kündigt Thrillerserie “The Freelancer” an. In unserem “News Roundup” fassen wir dir die spannenden News aus der Serienwelt zusammen.

Mehr Staffeln zu “The Lincoln Lawyer” geplant

Die zweite Staffel von “The Lincoln Lawyer” ist durch, aber die Zukunft der Serie auf Netflix ist unklar. Serienschöpfer Ted Humphrey hofft auf mindestens 2 weitere Staffeln. Die Serie basiert auf Michael Connellys Büchern, und es gibt noch unverfilmte Vorlagen. Humphrey hat Pläne für vier Staffeln. Weitere Bücher könnten die Serie noch länger laufen lassen, wenn Netflix sie verlängert.

Zum kompletten Artikel

“The Office”-Spin-off zu Stanley auf Eis gelegt

Schauspieler Leslie David Baker gibt aufgrund von Corona-Unterbrechungen und dem Hollywood-Streik die Produktion seines “The Office”-Spin-off-Projekts “Uncle Stan” auf. Er gibt einen Teil der Fan-Spenden zurück und verspricht, das Projekt in Zukunft wieder aufzugreifen. Das geplante Spin-off sollte Stanley’s Ruhestand in Florida zeigen und wie er seinem Neffen Lucky hilft. Es ist unklar, ob die nötigen Lizenzen gesichert wurden.

Zum kompletten Artikel

“Fire in the Sky” nach einer Staffel abgesetzt

Apple TV+ hat sich entschieden, die Romanverfilmung “Fire in the Sky” nach nur einer Staffel abzusetzen. Die Mysteryserie basiert auf dem Roman von Garth-Risk Hallberg und handelt von den Ermittlungen rund um den Mord einer NYU-Studentin und ihre Verbindung zu mysteriösen Bränden und düsteren Geheimnissen in der Stadt. Obwohl das Buch größtenteils abgedeckt wurde, lief die Serie offenbar nicht erfolgreich genug, um eine Verlängerung zu erhalten.

Zum kompletten Artikel

Disney+ kündigt Thrillerserie “The Freelancer” an

Die kommende Serie “The Freelancer” für den indischen Streamingdienst Disney+ Hotstar erzählt die Geschichte einer spektakulären Rettungsaktion, bei der eine junge Frau aus ihrer Gefangenschaft in Syrien befreit wird. Basierend auf dem Bestseller “A Ticket to Syria: A Story About the ISIS in Maldives” von Shirish Thorat, wird die Serie am 1. September starten.

Zum kompletten Artikel

Facebook
Twitter
Reddit
WhatsApp

Könnte dich auch interessieren

Wonka, Thanksgiving und mehr – Film- & Serienhighlights (KW 21/24)
Prequel-Serie “Crystal Lake” zur “Freitag der 13.”-Reihe verliert Showrunner, Erste Bilder von Maggie Q als Renée Ballard in “Bosch – Legacy” und “Tomb Raider”-Serie von Phoebe Waller-Bridge bestellt – News Roundup
Neue “Herr der Ringe”-Filme in Arbeit, Amazons Version von “Road House” bekommt eine Fortsetzung und Eigener Film zu “John Wick”-Charakter Caine – News Roundup