Suche
Close this search box.

“Minx” nach zwei Staffeln eingestellt, Morris Chestnut in Sherlock-Serie “Watson” und Prequel-Serie “NCIS – Origins” über Gibbs bestellt – News Roundup

“Minx” nach zwei Staffeln eingestellt, Morris Chestnut in Sherlock-Serie “Watson”, Disney+ setzt “American Born Chinese” nach einer Staffel ab und Prequel-Serie “NCIS – Origins” über Gibbs bestellt. In unserem “News Roundup” fassen wir dir die spannenden News aus der Serienwelt zusammen.

“Minx” nach zwei Staffeln eingestellt

Nach einem Senderwechsel und einer wenig erfolgreichen zweiten Staffel wurde die Comedy-Serie “Minx” endgültig abgesetzt. Ursprünglich wurde die Serie nach der ersten Staffel von HBO Max abgesetzt, fand jedoch bei Starz eine neue Heimat. Die Serie spielt im Los Angeles der 70er Jahre und folgt der Geschichte von Joyce, einer Feministin, die sich mit dem Porno-Verleger Doug zusammentut, um das erste erotische Magazin für Frauen zu veröffentlichen. Nach enttäuschenden Einschaltquoten wurde das Seasonfinale der zweiten Staffel als Serienfinale behandelt.

Zum kompletten Artikel

Morris Chestnut in Sherlock-Serie “Watson”

Die CBS-Serie “Watson” wurde offiziell bestellt und handelt von der Rückkehr des berühmten Sherlock-Assistenten Dr. John H. Watson in den Medizinberuf, nachdem Sherlock tragisch ums Leben gekommen ist. Morris Chestnut wird die Titelrolle übernehmen. Die Handlung setzt ein Jahr nach Sherlocks Tod ein, der durch Moriarty verursacht wurde. Watson kehrt in den medizinischen Dienst zurück und widmet sich der Heilung seltener Krankheiten. Die Serie wird von Craig Sweeny produziert und ist für die nächste TV-Saison geplant, voraussichtlich im Herbst 2024 oder spätestens im Frühling 2025.

Zum kompletten Artikel

Disney+ setzt “American Born Chinese” nach einer Staffel ab

Disney+ hat die Serie “American Born Chinese” nach ihrer ersten Staffel abgesetzt. Die Produzenten von 20th Television suchen nun nach anderen Interessenten für eine Fortsetzung, obwohl die Handlung der Serie bereits größtenteils aus der Vorlage erschöpft ist. “American Born Chinese” erzählt die Geschichte von Jim Wang, einem Durchschnitts-Teenager, der in einen Konflikt von chinesischen Göttern verwickelt wird, als er einen neuen Mitschüler trifft. Die Serie basiert auf einem preisgekrönten Comic, der Themen wie Kultur und Familie in Form einer Action-Comedy beleuchtet.

Zum kompletten Artikel

Prequel-Serie “NCIS – Origins” über Gibbs bestellt

CBS hat offiziell die Prequel-Serie “NCIS: Origins” in Auftrag gegeben, die die jungen Tage von Agent Leroy Jethro Gibbs betrachten soll. Mark Harmon wird als Erzähler fungieren. Die Serie setzt im Jahr 1991 an und zeigt, wie Gibbs seine Karriere als frischgebackener Spezialagent im neuen NCIS-Büro in Camp Pendleton begann und sich in einem hart zusammengewürfelten Team unter der Leitung von NCIS-Legende Mike Franks seinen Platz erarbeitete. Die Serie wird voraussichtlich im Herbst 2024 starten.

Zum kompletten Artikel

Facebook
Twitter
Reddit
WhatsApp

Könnte dich auch interessieren

Shot Caller, The Gentlemen und mehr – Film- & Serienhighlights (KW 10/24)
Startdatum für “The Boys” Staffel 4 steht fest, Fünfte Staffel von “True Detective” ist bestellt und “Harry Potter”-Serie soll erst 2026 kommen – News Roundup
“The Purge 6” soll das Finale sein, “American Psycho” bekommt ein Remake und “Naruto” soll ein Live-Action-Film bekommen – News Roundup