Suche
Close this search box.

Serienhighlights im Streaming (KW 14) – Wochenstarts

Netflix, Prime Video & Disney+ veröffentlichen regelmäßig neue Content. Wir fassen für euch die aktuellen Serienhighlights der Woche zusammen und stellen sie euch vor.

Black-ish

05. April – Staffel 1-6 – Prime Video

Die Johnsons sind eine afroamerikanische Mittelklasse Familie in den USA. Im Mittelpunkt steht der Familienvater Andre Johnson, ein erfolgreicher Werbemanager und Rainbow Johnson, eine Anästhesistin. Zusammen ziehen sie ihre anfangs 4, später 5 Kinder in einer größtenteils weißen Nachbarschaft auf, wodurch es oft zu kulturellen Identitätskrisen kommt.

Hier klicken, um den Inhalt von YouTube anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von YouTube.

Schnelles Geld

07. April – Staffel 1 – Netflix

Diese Neuauflage in schwedischer Sprache spielt in Stockholm zehn Jahre nach den Ereignissen der Filmtrilogie. Im Mittelpunkt der Geschichte steht die junge alleinerziehende Leya, die es in der Start-up-Szene zu etwas bringen will. In diesem hektischen Umfeld, in dem es mehr denn je um Status und Geld geht, will Leya es unbedingt schaffen, koste es, was es wolle. Der Unternehmer-Jetset und die kriminelle Unterwelt agieren brutaler, chaotischer und gnadenloser als je zuvor. Und immer, wenn diese beiden Welten aufeinandertreffen, stehen bei der Jagd nach dem schnellen Geld vor allem Loyalität, Freundschaften und Geschäftspartner auf dem Prüfstand.

Hier klicken, um den Inhalt von YouTube anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von YouTube.

The 100

09. April – Staffel 1-7 – Prime Video

Die Johnsons sind eine afroamerikanische Mittelklasse Familie in den USA. Im Mittelpunkt steht der Familienvater Andre Johnson, ein erfolgreicher Werbemanager und Rainbow Johnson, eine Anästhesistin. Zusammen ziehen sie ihre anfangs 4, später 5 Kinder in einer größtenteils weißen Nachbarschaft auf, wodurch es oft zu kulturellen Identitätskrisen kommt.

Hier klicken, um den Inhalt von YouTube anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von YouTube.

Swamp Thing

09. April – Staffel 1 – Prime Video

In der Serie Swamp Thing aka „Das Ding aus dem Sumpf“ steht Abby Arcane im Zentrum, eine Forscherin des Centers for Disease Control and Prevention (CDC), ausgestattet mit einem superstarken Sinn für Empathie, der sie oft auch in Schwierigkeiten bringt. Sie untersucht in ihrer alten Heimatstadt, der Kleinstadt Houma in Louisiana, ein tödliches Virus, das scheinbar aus dem Sumpf kam. Schon bald entdeckt sie, dass der Sumpf mystische und schreckliche Geheimnisse beherbergt. Als unerklärliche und grausame Dinge geschehen, ist niemand mehr sicher.

Hier klicken, um den Inhalt von YouTube anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von YouTube.

Solar Opposites

09. April – Staffel 2 – Disney+

Eine Alien-Familie einer sehr wohlhabenden Welt muss in Mittelamerika Zuflucht suchen – zwischen den unterschiedlichen Generationen entbrennt eine Meinungsverschiedenheit, ob die Erde nun eine reine Katastrophe oder einfach nur genial ist.

Hier klicken, um den Inhalt von YouTube anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von YouTube.

Schlagwörter

Facebook
Twitter
Reddit
WhatsApp

Könnte dich auch interessieren

Wonka, Thanksgiving und mehr – Film- & Serienhighlights (KW 21/24)
Prequel-Serie “Crystal Lake” zur “Freitag der 13.”-Reihe verliert Showrunner, Erste Bilder von Maggie Q als Renée Ballard in “Bosch – Legacy” und “Tomb Raider”-Serie von Phoebe Waller-Bridge bestellt – News Roundup
Neue “Herr der Ringe”-Filme in Arbeit, Amazons Version von “Road House” bekommt eine Fortsetzung und Eigener Film zu “John Wick”-Charakter Caine – News Roundup