Suche
Close this search box.

“Sherlock Holmes”-Serie von Guy Ritchie für Prime Video – News

Sherlock Holmes ermittelt wieder unter der Regie von Guy Ritchie – aber diesmal schlüpft nicht Robert Downey Jr. in die Rolle der britischen Spürnase. Ein jüngerer Star spielt Sherlock Holmes in einer neuen Amazon-Serie.

Sherlock Holmes 3? Noch nicht!

Seit dem Kinostart von Guy Ritchies “Sherlock Holmes 2: Spiel im Schatten” im Jahr 2011 fragen sich Fans, wann endlich “Sherlock Holmes 3” kommt. Nun gibt es tatsächlich neuen Sherlock-Nachschub von Ritchie, allerdings anders als erwartet. Der Filmemacher dreht die Serie “Young Sherlock” für Amazon Prime Video. Wie der Titel bereits verrät, ist Robert Downey Jr. nicht mehr in der Hauptrolle zu sehen.

Ein neuer Sherlock Holmes: Hero Fiennes Tiffin

Für die Rolle des jungen Sherlock ist der 59-jährige Downey Jr. schlicht zu alt. Stattdessen wird Hero Fiennes Tiffin in “Young Sherlock“ ermitteln. Der Jungstar hat bereits mit Guy Ritchie für den Kriegs-Actionfilm “The Ministry of Ungentlemanly Warfare” zusammengearbeitet.

© Constantin Film

Guy Ritchie und Matthew Parkhill führen die Serie

Guy Ritchie ist nicht nur Produzent der Serie, sondern auch Regisseur. Matthew Parkhill fungiert als Showrunner. Die Serie basiert auf der gleichnamigen Buchreihe von Andy Lane, die bisher aus acht Bänden besteht. In den Romanen ist der junge Sherlock Holmes 13 Jahre alt, doch für die Amazon-Serie wird er etwas älter gemacht: Laut Deadline ist er darin 19 Jahre alt. Hero Fiennes Tiffin, der die Rolle übernimmt, ist derzeit 26 Jahre alt.

Die Origin-Story von Young Sherlock

Zum Inhalt der Serie heißt es, dass es sich um eine Origin-Story handelt: Im Alter von 19 Jahren ist Sherlock Holmes eine Schmach, roh, ungefiltert und noch völlig ungeformt. An der Oxford University wird er in einen rätselhaften Mordfall verwickelt, der seine Freiheit bedroht. Völlig undiszipliniert taucht er in seinen ersten Fall ein und deckt dabei eine weltweite Verschwörung auf, die sein Leben für immer verändern wird.

Facebook
Twitter
Reddit
WhatsApp

Könnte dich auch interessieren

House of the Dragon, Poker Face und mehr – Film- & Serienhighlights (KW 25/24)
“Tokyo Vice” nach zwei Staffeln eingestellt, “The Boys” endet nach der fünften Staffel und Trailer zur zweiten und letzten Staffel von “Arcane” – News Roundup
Neuer Wes Anderson-Film “The Phoenician Scheme” mit Starbesetzung, “Longlegs” mit Nicolas Cage kommt früher ins Kino und “Blade”-Film steht wieder ohne Regisseur da – News Roundup