Suche
Close this search box.

Showtime denkt über Prequel zu “Dexter” nach, Starz bestellt vierte Staffel von “Power Book II – Ghost” und “The Blacklist” endet mit der zehnten Staffel – News Roundup

Showtime denkt über Prequel zu “Dexter” nach, “Die geheime Benedict-Gesellschaft” bekommt keine weitere Staffel, Starz bestellt vierte Staffel von “Power Book II – Ghost”, CBS plant eine Serie zu “Watson” ohne Sherlock Holmes, “The Terminal List” bekommt eine zweite Staffel und ein Prequel und “The Blacklist” endet mit der zehnten Staffel. In unserem “News Roundup” fassen wir dir die spannenden News aus der Serienwelt zusammen.

Showtime denkt über Prequel zu “Dexter” nach

Nachdem “Dexter: New Blood” so gut ankam, denkt Showtime darüber nach, das “Dexter”-Universum zu erweitern. Nur will Showtime das Revival nicht fortsetzen. Es soll ein Prequel werden. Laut TVLine will man die Kindheit von Dexter zeigen, die in der Hauptserie immer mal thematisiert wurde. Wer den jungen Dexter spielen soll und ob es wirklich in Planung ist, ist noch unklar.

Zum kompletten Artikel

“Die geheime Benedict-Gesellschaft” bekommt keine weitere Staffel

Im Dezember lief das Staffelfinale der zweiten Staffel von “Die geheime Benedict-Gesellschaft” und das wird auch das Serienfinale sein. Disney+ möchte keine dritte Staffel der Kinderbuchadaption bestellen. Das bestätigte Co-Creator Phil Hay auf Twitter.

Zum kompletten Artikel

Starz bestellt vierte Staffel von “Power Book II – Ghost”

Im März startet bei Starz die dritte Staffel von “Power Book II – Ghost”. Jetzt wurde schon die vierte Staffel bestellt. In der vierten Staffel bekommt es Tariq wohl mit einem Polizisten zu, gespielt von Michael Ealy, der eine Eliteeinheit gegen Drogengangs anführt. Wie es mit dem “Power”-Universe nach dem Ende von Lionsgate+ hierzulande weitergehen wird, ist nicht bekannt.

Zum kompletten Artikel

CBS plant eine Serie zu “Watson” ohne Sherlock Holmes

CBS hat den ehemaligen “Elementary”-Produzenten Craig Sweeney damit beauftragt, eine Serie über Dr. John Watson zu entwickeln, wo Sherlock Holmes tot ist. Im offiziellen Pitch heißt es:

“Dr. John Watson nimmt seine medizinische Karriere als Leiter einer Klinik wieder auf, die sich der Behandlung seltener genetischer Störungen widmet, nur um ein überraschendes Geheimnis aufzudecken, das ihn erneut ins Fadenkreuz von Moriarty bringt.”

Ob die Serie realisiert wird, ist nicht bekannt. Sie soll aber nichts mit der Serie “Elementary” zu tun haben.

Zum kompletten Artikel

“The Terminal List” bekommt eine zweite Staffel und ein Prequel

Vor gut einem halben Jahr erschien “The Terminal List” mit Chris Pratt bei Amazon und jetzt wurde sie verlängert und bekommt ein Prequel. Um was es in der zweiten Staffel geht, ist noch nicht klar, aber um was es grob in der Prequel-Serie geht, aber schon. Es wird sich um den CIA-Agenten Ben Edwards drehen, ob Chris Pratt da auch zu sehen ist, ist unklar.

Zum kompletten Artikel

“The Blacklist” endet mit der zehnten Staffel

Nach dem Finale der neunten Staffel von “The Blacklist” war klar, dass es langsam mit Raymond Reddington zu Ende gehen muss. Jetzt wurde bestätigt, dass die zehnte Staffel die letzte Staffel werden wird. Die Quoten der Serie sinken immer mehr, aber sie sind noch so gut, dass wir ein abgerundetes Ende bekommen. Am 26. Februar 2023 startet bei NBC die letzte Staffel. Hierzulande müssen wir wohl bis August 2023 warten bis das Serienende bei uns bei Netflix zu sehen ist.

Zum kompletten Artikel

Facebook
Twitter
Reddit
WhatsApp

Könnte dich auch interessieren

Erster Trailer zu “Bodkin” bei Netflix, Ryan Hurst in Western-Serie “The Abandons” und Setzt Netflix die abgesetzte Serie “Heels” fort? – News Roundup
“Dune 3: Messiah” ist offiziell in Arbeit, David Fincher macht ein Remake zu “Der Fremde im Zug” und Trailer zu “Joker: Folie à Deux” mit Lady Gaga und Joaquin Phoenix – News Roundup
Fargo: Bruderliebe – Staffel 3 – Review Classics