Suche
Close this search box.

“Smile 2” Starttermin steht fest, John Travolta in “The Movie Critic”? und Christopher Nolan soll “James Bond”-Film drehen – News Roundup

“Smile 2” Starttermin steht fest, John Travolta in “The Movie Critic”?, Netflix schnappt sich “Hit Man” von Richard Linklater, Scott Waugh möchte einen “Spider-Man”-Film drehen, “Star Trek 4” soll immer noch kommen, Erster Trailer zu “Argylle” und Christopher Nolan soll “James Bond”-Film drehen. In unserem “News Roundup” fassen wir dir die spannenden News aus der Filmwelt zusammen.

“Smile 2” Starttermin steht fest

Der Film “Smile 2” wird am 18. Oktober 2024 ins Kino kommen. Details zur Handlung und Besetzung sind bisher knapp, aber Regisseur Parker Finn deutet an, dass der Film einige nicht behandelte Elemente aus dem ersten Teil erkunden wird.

Zum kompletten Artikel

John Travolta in “The Movie Critic”?

In Quentin Tarantinos letztem Film “The Movie Critic” wird es Gerüchten zufolge Auftritte von Stars aus seinem legendären Film “Pulp Fiction” geben, darunter John Travolta. Dieser Film, der eine Rückkehr zu Tarantinos früherem Stil markiert, soll einige seiner bisherigen Schauspieler wieder vereinen. John Travoltas mögliche Rolle wurde von Hollywood-Insider Jeff Sneider enthüllt.

Zum kompletten Artikel

Netflix schnappt sich “Hit Man” von Richard Linklater

Netflix hat sich die Rechte an “Hit Man”, dem neuen Film von Regisseur Richard Linklater, gesichert. Der Film feierte seine Weltpremiere auf dem Filmfestival in Venedig und erhielt positive Kritiken. Netflix zahlte angeblich 20 Millionen US-Dollar für den Film. “Hit Man” basiert auf einem Artikel aus dem Jahr 2001 und handelt von Gary Johnson, dem meistgesuchten Profikiller in New Orleans, der undercover als Polizist arbeitet. Sein Leben wird kompliziert, als er eine Frau trifft, in die er sich verliebt.

Zum kompletten Artikel

Scott Waugh möchte einen “Spider-Man”-Film drehen

Regisseur Scott Waugh, der kürzlich “Expendables 4” inszenierte, äußerte Interesse an der Möglichkeit, einen Spider-Man-Film für Marvel zu drehen. Waugh ist ein langjähriger Spider-Man-Fan und besitzt sogar ein großes Tattoo des Superhelden. Obwohl er seinen Wunsch geäußert hat, einen Spider-Man-Film zu machen, gibt es bisher keine offizielle Bestätigung von Marvel zu diesem Projekt.

Zum kompletten Artikel

“Star Trek 4” soll immer noch kommen

Die Produktion von “Star Trek 4” befindet sich immer noch in einem sehr frühen Entwicklungsstadium, aber die Drehbuchautorin Lindsey Anderson Beer hat bestätigt, dass der Film immer noch in Arbeit ist, obwohl sie das Projekt verlassen hat. Die Produktion wurde jedoch durch die aktuellen Hollywood-Streiks verzögert, und es ist noch nicht bekannt, wer ihr als Nachfolgerin oder Nachfolger für das Drehbuch folgen wird.

Zum kompletten Artikel

Erster Trailer zu “Argylle”

Regisseur Matthew Vaughn kehrt mit dem Spionagethriller “Argylle” zurück. Der erste Teaser-Trailer und ein Bild aus dem Film wurden veröffentlicht. Der Film basiert auf einem Roman von Elly Conway. “Argylle” wird am 1. Februar 2024 veröffentlicht und verfügt über eine beeindruckende Besetzung, darunter Henry Cavill, Bryce Dallas Howard, Sam Rockwell, Sofia Boutella und Samuel L. Jackson.

Hier klicken, um den Inhalt von YouTube anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von YouTube.

Zum kompletten Artikel

Christopher Nolan soll “James Bond”-Film drehen

Amazon und Barbara Broccoli sollen Christopher Nolan für bis zu drei zukünftige Bond-Filme umwerben. Nolan hat Interesse an dem Angebot gezeigt, aber es gibt Meinungsverschiedenheiten über die Zeitlinie der Filme. Während die Bond-Produzenten die Gegenwart bevorzugen, möchte Nolan die Geschichten in den Fünfziger- und Sechzigerjahren ansiedeln. Es wird spekuliert, dass Aaron Taylor-Johnson eine Möglichkeit sein könnte, James Bond zu werden.

Zum kompletten Artikel

Facebook
Twitter
Reddit
WhatsApp

Könnte dich auch interessieren

Wonka, Thanksgiving und mehr – Film- & Serienhighlights (KW 21/24)
Prequel-Serie “Crystal Lake” zur “Freitag der 13.”-Reihe verliert Showrunner, Erste Bilder von Maggie Q als Renée Ballard in “Bosch – Legacy” und “Tomb Raider”-Serie von Phoebe Waller-Bridge bestellt – News Roundup
Neue “Herr der Ringe”-Filme in Arbeit, Amazons Version von “Road House” bekommt eine Fortsetzung und Eigener Film zu “John Wick”-Charakter Caine – News Roundup