Suche
Close this search box.

Tobin Bell kehrt als Jigsaw in “Saw 10” zurück, “Lost”-Schöpfer Damon Lindelof arbeitet an neuem “Star Wars”-Film und “Conjuring”-Reihe geht weiter – News Roundup

Tobin Bell kehrt als Jigsaw in “Saw 10” zurück, “Lost”-Schöpfer Damon Lindelof arbeitet an neuem “Star Wars”-Film, “Conjuring”-Reihe geht weiter und James Gunn und Peter Safran werden neue DC-Chefs. In unserem “News Roundup” fassen wir dir die spannenden News aus der Filmwelt zusammen.

Tobin Bell kehrt als Jigsaw in “Saw 10” zurück

In “Saw: Spiral” war er nicht dabei, aber in “Saw 10” wird John Kramer alias Jigsaw zurückkommen. Neben Tobin Bell kommt auch Kevin Greutert als Regisseur zurückkehren. Greutert war für “Saw VI” und “Saw 3D – Vollendung” verantwortlich und als Editor an den meisten Teilen der Reihe beteiligt. “Saw 10” kommt am 27. Oktober 2023 in den Kinos.

Zum kompletten Artikel

“Lost”-Schöpfer Damon Lindelof arbeitet an neuem “Star Wars”-Film

Nach dem Ende der umstrittenen Sequel-Trilogie im Jahr 2019 ist weiterhin unklar, wie es mit der Marke “Star Wars” im Kino weitergeht. Es sollte eine Trilogie von Rian Johnson, ein “Rogue Squadron”-Film von Patty Jenkins und ein “Star Wars”-Film von Taika Waititi und einem von Kevin Feige. Nun ist noch ein Projekt bekannt geworden. Damon Lindelof, der unter anderem Schöpfer von “Lost” und “Watchmen” ist, schreibt an einem “Star Wars”-Film. Mehr ist aber nicht nur, dass Regisseurin Sharmeen Obaid-Chinoy ihn inszenieren soll.

Zum kompletten Artikel

“Conjuring”-Reihe geht weiter

“Conjuring 4” ist in Planung. Die Reihe ist mit über zwei Milliarden US-Dollar Gewinn die erfolgreichste Horror-Reihe aller Zeiten. Dieser Erfolg soll mit “Conjuring 4” weiter ausgebaut werden. Franchise-Schöpfer James Wan wird den Film produzieren. Das Drehbuch wird geschrieben von David Leslie Johnson-McGoldrick, der schon bei “Conjuring 2” und “Conjuring 3” mitgeschrieben hat. Wer die Regie übernimmt und um was es gehen wird, ist noch nicht klar.

Zum kompletten Artikel

James Gunn und Peter Safran werden neue DC-Chefs

Warner Bros. Discovery suchte seit der Fusion von Warner Media und Discovery nach einem neuen Verantwortlichen für die Marke “DC”. Jetzt wurde bekannt geben, das James Gunn und Peter Safran ab November für das DC-Universum verantwortlich sind. Sie lösen somit Walter Hamada ab, der schon länger seinen Posten geräumt hat.

Zum kompletten Artikel

Facebook
Twitter
Reddit
WhatsApp

Könnte dich auch interessieren

Molly Shannon in der vierten Staffel von “Only Murders in the Building”, “Haus des Geldes”-Spin-off “Berlin” bekommt eine zweite Staffel und Vierte Staffel von “The Umbrella Academy” kommt im August – News Roundup
Neue Bilder zu “Joker: Folie à Deux” mit Lady Gaga und Joaquin Phoenix, “Ferrari” von Michael Mann landet bei Prime Video und “Mickey 17” mit Robert Pattinson doch erst 2025 – News Roundup
True Detective: Night Country – Eiskalte Spuren – Review