Suche
Close this search box.

Autorenstreik legt Casting für “The Last of Us” auf Eis, Titel zum 60. Jubiläumsspecial von “Doctor Who” enthüllt und Dritte Staffel von “Only Murders in the Building” im August – News Roundup

Autorenstreik legt Casting für “The Last of Us” auf Eis, “Lockwood & Co” nach einer Staffel abgesetzt, Titel zum 60. Jubiläumsspecial von “Doctor Who” enthüllt, The CW übernimmt “61st Street” von AMC, Tim Burton-Doku von Tara Wood in Arbeit, Dritte Staffel von “Only Murders in the Building” im August und The CW streicht Live-Action-Serie “Powerpuff Girls”. In unserem “News Roundup” fassen wir dir die spannenden News aus der Serienwelt zusammen.

Autorenstreik legt Casting für “The Last of Us” auf Eis

Aufgrund des Autorenstreiks wurde das Casting für die zweite Staffel von “The Last of Us” gestoppt. Dadurch, dass es noch keine Drehbücher gibt, sollten die Schauspieler beim Casting Spielszenen von “The Last of Us – Part II” nachspielen. Das wurde aber jetzt gestoppt. Man hoffe, mit den Dreharbeiten Anfang 2024 beginnen zu können.

Zum kompletten Artikel

“Lockwood & Co” nach einer Staffel abgesetzt

“Lockwood & Co” startete am 27 Januar 2023 bei Netflix. Die Serie basiert auf der gleichnamigen Romanreihe von Jonathan Stroud. Die Serie dreht sich um ein jugendliches Geisterjäger-Team aus London, das jede Nacht sein Leben riskiert, um für Sicherheit zu sorgen. Nun wurde der Serie der Stecker gezogen. Einen genauen Grund gibt es aber nicht.

Zum kompletten Artikel

Titel zum 60. Jubiläumsspecial von “Doctor Who” enthüllt

Zum 60. Jubiläumsspecial von “Doctor Who” wird David Tennant wieder zum Doktor, aber nur für diese drei Folgen. Im Zuge des Trailers zum Special wurden auch die Titel der Folgen enthüllt namens “The Star Beast”, “Wild Blue Yonder” und “The Giggle”. Das Special wird Ende des Jahres erscheinen.

Zum kompletten Artikel

The CW übernimmt “61st Street” von AMC

Die Serie “61st Street” wurde von AMC nach der ersten Staffel abgesetzt, obwohl eine zweite Staffel schon gedreht wurde. Nun sicherte sich The CW beide Staffeln und wiederholt die erste Staffel im Herbst 2023. Die zweite Staffel wird dann 2024 ausgestrahlt. Eine deutsche Heimat für die Serie gibt es noch nicht.

Zum kompletten Artikel

Tim Burton-Doku von Tara Wood in Arbeit

Nach “Tarantino – The Bloody Genius” hat Tara Wood eine neue Dokumentation gemacht. Diesmal geht es um Tim Burton. Aktuell steht das Projekt auf dem Cannes Filmfestival zum Verkauf. Neben noch unveröffentlichten Originalaufnahmen sollen auch Stars wie Johnny Depp, Winona Ryder, Michael Keaton, Christoph Waltz und Jenna Ortega zu Wort kommen.

Zum kompletten Artikel

Dritte Staffel von “Only Murders in the Building” im August

Die Serie “Only Murders in the Building” geht in die dritte Runde. Neben Steve Martin, Martin Short und Selena Gomez werden auch Meryl Streep und Paul Rudd mit von der Partie sein. Während der Disney-Upfronts wurde nun offiziell bestätigt, wann die Staffel erscheint. So kommt die Staffel am 8. August zu Hulu und Disney+.

Zum kompletten Artikel

The CW streicht Live-Action-Serie “Powerpuff Girls”

Unter der neuen Führung verabschiedet sich The CW von Serienprojekten. So soll die Live-Action-Serie “Powerpuff Girls” nicht weiterentwickelt werden. Schon der Pilot der Serie musste noch mal neu gedreht werden, doch nun ist es aus. Weitere abgebrochene Projekte sind das Lady-Zorro-Format, der Arrowverse-Ableger “Justice U” und die Archie-Comics-Adaption “Jake Chang”.

Zum kompletten Artikel

Facebook
Twitter
Reddit
WhatsApp

Könnte dich auch interessieren

Dead Boy Detectives, Quiet On Set – The Dark Side of Kids TV und mehr – Film- & Serienhighlights (KW 17/24)
Das Meisterwerk “Oldboy” wird zur Serie – News
Trailer zur dritten Staffel von “Bridgerton”, CBS bestellt eine achte Staffel von “S.W.A.T.” und “Peacemaker” Staffel 2 wird gedreht – News Roundup