Suche
Close this search box.

Hijack: Ein komplexer Plan, wofür? – Review

Das Finale der Thrillerserie “Hijack” lief letzte Woche bei Apple TV+. Darin geht es um eine Flugzeugentführung und den Geschäftsmann Sam Nelson, der versuchen muss, das Problem zu lösen, ohne dass jemand stirbt. Zu Beginn gibt es zwei Episoden von “Hijack”. Wie die Miniserie “Hijack” ist, erfahrt ihr hier. 

Flugzeugentführung

Sam Nelson (Idris Elba) ist ein Geschäftsmann, der von Dubai nach London zurückfliegt, als sein Flugzeug plötzlich entführt wird. Die Zuschauer erleben die Ereignisse an Bord des Flugzeugs in Echtzeit mit. Gleichzeitig hegen die Mitarbeiter der Tower Control in Dubai Verdacht, und Sam schafft es, eine Nachricht an seine Familie zu senden, bevor die Entführer das WLAN abschalten. Doch was haben die Entführer vor? Welche Ziele verfolgen sie?

Ein komplexer Plan, wofür?

Wie ich im ersten Eindruck vermutet habe, war es keine Entführung, sondern eine Geiselnahme. Das Flugzeug und deren Passagiere werden als Geisel gehalten, damit zwei Verbrecher aus dem Gefängnis kommen können. Im Laufe der Serie wird auch klar, warum die Entführer keine Ahnung vom Flugzeug haben, es sind nur einfache Kriminelle. Natürlich kommt es immer wieder zu schwierigen Situationen an Bord und auch auf dem Boden. Die Serie “Hijack” wurde als Echtzeit-Serie beworben und man merkt es aber nicht. Man hat einfach nicht das Gefühl, dass man 7 Stunden Flug miterlebt. Von Folge zu Folge bekommt man immer mehr Details von dem Plan zu sehen und den Twist der sechsten Folge habe ich nicht kommen sehen. 

Zum Ende wird es sehr chaotisch, weil auch das Flugzeug droht abzustürzen. Zu Beginn der Serie wird gesagt, dass Sam ein sehr guter Verhandler ist, was aber selten zum Vorschein kommt. Da hätte er auch ein Geschäftsmann sein können, der einfach zu seiner Familie möchte. Ein Pluspunkt der Serie sind aber die starken Frauenrollen. Die Mehrheit der wichtigen Entscheidungen werden von Frauen getroffen. Der Plan ist eine gute Idee für eine Serie, aber viel zu komplex für eine Befreiungsaktion. Wenn der Pilot nicht die Tür geöffnet hätte, wäre der Plan gescheitert. Auch wenn sie Passagiere erschossen hätten. Trotzdem kann man sich “Hijack” anschauen, jede Folge ist spannend. 

Hier klicken, um den Inhalt von YouTube anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von YouTube.

Bildquelle: Apple TV+   

Schlagwörter

Facebook
Twitter
Reddit
WhatsApp

Könnte dich auch interessieren

Avatar – Der Herr der Elemente, Formula 1: Drive to Survive und mehr – Film- & Serienhighlights (KW 08/24)
“Percy Jackson: Die Serie” erhält eine zweite Staffel, Stephen Kings “Holly” wird zur Serie und Stephen Amell übernimmt Hauptrolle in “Suits – L.A.” – News Roundup
Ridley Scotts “Napoleon” im März bei Apple TV+, Bob Odenkirk wird zum Sheriff in “Normal” und Dan Trachtenberg dreht neuen “Predator”-Film – News Roundup